Aktuelles

Drei Frühjahrsklassiker

Die Frühjahrsklassiker gibt es nicht nur im Radsport. Als Klassiker werden im Radsport besonders bedeutende und traditionsreiche Sportereignisse bezeichnet.

weiterlesen »


 - erstellt von Manfred Blasczyk

Die Germania trauert um Walter Lenz

Eine Säule des Ruderclubs Germania Düsseldorf/Ehrenmitglied und langjähriger Schatzmeister

Der Ruderclub Germania Düsseldorf trauert um sein Ehrenmitglied Walter Lenz. Im Alter von 94 Jahren ist der langjährige Schatzmeister des Clubs am 6. Januar in Düsseldorf gestorben. In den 1950er Jahren gehörte er zu den tatkräftigen Germanen, die den Club nach den Wirren des Krieges wieder zum „Leben erweckten.“

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Denis Bennecke neuer RCGD-Trainer

Seit dem 1. Januar ist Denis Bennecke neuer Cheftrainer beim Ruderclub Germania Düsseldorf und Stützpunkttrainer am Landesleistungsstützpunkt Rheinland-Nord. Er übernahm den Posten von Marc Stallberg, der wiederum Ende des Jahres als Bundestrainer Para-Rudern zum Deutschen Ruderverband wechselte. Der gebürtige Hildesheimer erlernte mit elf Jahren das Rudern, war in der U23-Nationalmannschaft und kommt mit Vorerfahrungen im Trainerjob und mit dem Bachelor in Sportwissenschaften aus Leipzig nach...

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Kalender 2022

Es ist schon Tradition, dass es einen Ruder-Kalender mit Motiven rund um den Ruderclub Germania Düsseldorf gibt. Hermann Höck hat eine bunte Sammlung an Fotos aus den diversen Bereichen unseres Ruderlebens zusammengesammelt und in den zwölf Kalenderblättern verewigt. Viele Mitglieder finden sich wieder oder erfreuen sich daran, die anderen dort zu entdecken und viele verschiedene Motive zu sehen.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Infos zum Jahreswechsel

Wie gewohnt ist zum Jahreswechsel auch immer etwas los, der Ruderverein schläft nie, auch mit Corona nicht. Der Sportbetrieb ist natürlich reduziert aus den bekannten Gründen, aber es gibt immer wieder Neues.

weiterlesen »


 - erstellt von Kathrin Schmack

Weihnachtsgrüße von unserer Vorsitzenden Kathrin Schmack

Liebe Mitglieder und liebe Freunde des Ruderclubs Germania Düsseldorf,

in einer Zeit in der nichts mehr selbstverständlich erscheint war es für mich persönlich im vergangenen Jahr stets ein ganz tröstlichen Gedanke zu wissen, dass es noch Leben im Ruderclub gibt. 

Egal, wann man in den Club kam, stets waren fleißige Ruderfreunde am Werk. Das ist ein gutes Zeichen, denn es gab und gibt immer Möglichkeiten, zusammen Sport zu machen, und die wurden auch genutzt. 

Dennoch besteht für unsere...

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

boot: Der RCGD ist wieder dabei

Nachdem die weltweit größte Wassersportmesse boot im vergangenen Jahr ausgefallen ist, findet sie in 2022 statt. Vom 22. - 30. Januar wird der Ruderclub Germania Düsseldorf mit einem Stand vertreten sein und mit seinem Mitgliedern die große Bandbreite des Rudersports präsentieren. - vertagt auf 2023

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Germanen weltweit III: Volker Nüttgen, ein geselliger Einzelgänger

Bald 80 und der Spaß am Rudern wurde zuletzt noch größer. Germania-Mitglied Volker Nüttgen, geboren in Rothenburg ob der Tauber, rudert seit seinem 18. Lebensjahr, im Januar wird er 79, lebt in Villalba nahe Madrid. Er lernte rudern in Hannover, war danach ruderisch und beruflich in Deutschland und der Welt unterwegs.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

DRV-Langstreckentest

Nach einer verdienten Pause im Spätsommer ging es für Olympionikin Leonie Menzel vom Ruderclub Germania Düsseldorf nach dem um ein Jahr verlängerten Olympiazyklus wieder mit einem Test los. In vielen Bereichen fehlten die Kaderathleten beim Langstreckentest des Deutschen Ruderverbandes auf dem Dortmund-Ems-Kanal mit Ziel am Bundesstützpunkt Dortmund.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Sieg beim NRW-Langstreckentest

Beim Langstreckentest des Nordrhein-Westfälischen Ruderverbandes über 6000 Meter auf dem Dortmund-Ems-Kanal gewann Juniorin Nike Pommeranz im U19-Leichtgewichtseiner, Junior Leonardo Ciccotti belegte den dritten Platz im U19-Leichtgewichtseiner. Für den Ruderclub Germania Düsseldorf waren weitere sieben Boote am Start.

weiterlesen »